Startseite
Schuljahr 2019/2020
Wir über uns
Schulentwicklung
Schulkinderbetreuung
Leseförderung
Info für Eltern
Soziales Engagement
Förderverein
Kurs-Angebote
Ferien-Angebote
Ausbildung+Praktikum
Schülerseite
Rückblick 2018/2019
Rückblick 2017/2018
Rückblick 2016/2017
Neuigkeiten
Termine
Einschulung
Fredericktage
Autorenlesung
Hilfsaktionen
Theater Basel
Snack-Verkauf
Weihnachtsfeier
Phaenovum Junior
Eislaufen
Fußballturniere
Fastnacht!
Radfahrprüfung
Theater
Fitnesstag
Sponsorenlauf
Stadtlauf
Schülerversammlung
Solar-Aktionen
Sommerfest
Bundesjugendspiele
Schule macht Radio!
Rückblick 2015/2016
Rückblick 2014/2015
Rückblick 2013/2014
Rückblick 2012/2013
Rückblick 2011/2012
Rückblick 2010/2011
Rückblick 2009/2010
Rückblick 2008/2009
Gästebuch
Links
Impressum


Was haben wir geschwitzt: Bundesjugendspiele!

 

Sommerfest der Hebelschule und Musikschule



Solar-Aktionen der Viertklässler!


Bei unserer letzten Schülerversammlung in diesem Schuljahr gab es ein buntes Programm

 

Stadtlauf in Lörrach - und alle machen mit!

 

Erstmals haben wir einen Sponsorenlauf durchgeführt!

 

 

Viel Spaß brachte auch in diesem Jahr unser Fitnesstag!

 

Unsere renovierte Bibliothek - herrlich geräumig und gemütlich

Vielen Dank an den Förderverein und die HelferInnen! 

 

 

Einweihung des Hebelparks am 13.5.17

Mit Liedern und einem Hebel-Gedicht trugen Kinder der Hebelschule zum Programm bei - zusammen mit der Musikschule.
Der Förderverein sorgte für einen Stand mit leckerem Kuchen und ermöglichte dadurch die neue Möblierung in der Schulbibliothek.
 


 

Unsere Schulbibliothek wurde verschönert! 

Herr Bernhard Simonsen und seine Tochter Kaja haben gespachtelt und gestrichen - und gleich sieht alles viel freundlicher aus!

Die Mütter haben nicht nur Kaffee getrunken ;-)  sondern alles ausgeräumt!
Dann wurde der Raum mit neuen, hellen Regalen viel gemütlicher eingerichtet.

Organisiert wurde das Ganze vom Förderverein und unseren Bibliotheksmüttern.

Herzlichen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer - die Kinder freuen sich riesig!

 

Verabschiedung von Herrn Kayser

Mit einem Eis verabschiedeten sich die Kinder von dem Lehrer-
Studenten, der ihnen über 4 Jahre die Treue hielt und in seinen Semesterferien immer wieder ehrenamtlich in der Hebelschule mitarbeitete.
Nun konzentriert er sich auf seine Prüfungen. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen und freuen uns auf ein Wiedersehen!


 

Kuchen-Verkauf der 3. Klassen

Organisiert vom Förderverein verkauften die Kinder mit ihren Eltern Kuchen in der Lörracher Innenstadt.
Dank der vielen Kuchen-Spenden und Helfer beim Verkauf kam eine stattliche Einnahme zustande, die wieder den Kindern der Hebelschule zugute kommt. Eine tolle Aktion!

Viiieeelen Dank im Namen der Kinder!!!

 


Theater mit tempus fugit in den 2. Klassen


Radfahrprüfung in den 4. Klassen


Experimente mit Herrn Lange!

Spannend - egal in welcher Klasse und welches Thema: Herr Lange führt mit allen Kindern fetzige Experimente durch - zu Magnetismus, Strom, Stärke-Nachweis, Optik und vieles mehr.
Im Rahmen von "Phaenovum Junior" geht es darum, Kinder an naturwissenschaftliches Arbeiten heran zu führen.
 
http://www.phaenovum.eu/phaenovum-junior/

Hier sieht man Herrn Lange in vollem Einsatz:

 

Fastnacht mit der Narrengilde Lörrach!!!

 

Fußballturnier der Viertklässler!

 


Eislaufen!
 

 

Phaenovum Junior! Experimente für Kinder    Mehr 

 

Weihnachtsfeier! Mehr

Unser alljährlicher Adventsgottesdienst in der Bonifatiuskirche wurde wie immer durch die besinnlich-schönen Beiträge der Kinder bereichert.
Und die Lieder werden stets vorher in den Klassen geübt, so dass alle kräftig mitsingen können!



Neulich auf dem Schulhof wimmelte es von Vamiren .....
Die Klasse 4c führte ihr Vampir-Musical auf!



Bücher begeistern ....
                                       
.... die Kinder der Hebelschule!
Großen Anklang fand die Verschenk-Aktion von ausrangierten (alten oder nicht mehr entliehenen) Büchern der Schulbibliothek. Die Kinder drängelten sich um die Tische - und schon bald war kein einziges Buch mehr übrig.
Herzlichen Dank an unsere Bücher-Fee Frau Fischer, die diese Aktion angeregt und vorbereitet hat!



Unser Laufender Schulbus läuft und läuft und läuft .....

http://www.badische-zeitung.de/loerrach/der-laufende-schulbus-der-hebelschule-sucht-helfer--130684962.html


 

Wow, bald sind es 30.000 - dreißigtausend! - Besucher auf unserer Homepage!!!
So kannst du einen Buch-Preis gewinnen:
Wenn du der 30.000ste Besucher bist, drucke den Bildschirm mit der Besucherzahl aus und melde dich damit bei Frau Eiche in der Hebelschule.


 

Soziale Hilfsaktionen an unserer Schule! Mehr 

 

Autorenlesung für alle Hebelschüler!  Mehr

 


 

 

Fredericktage - rund um´s Lesen!


Wolf und Luchs!
Eine Präsentation  des Wildbiologen Peter Sürth für die Klassen 2-4

Die Geheimnisse des Wolfs - von Maxim, Klasse 4a

 

„Wusstest Du, dass der Wolf ein ganz friedliches Tier ist? Und dass der Wolf erst seit 16 Jahren wieder in Deutschland lebt?“ Ich wusste das, bevor der Biologe Peter Sürth an unsere Schule gekommen ist, auch nicht. Der Biologe hat uns sehr viel über den Wolf erklärt. Der Wolf verhält sich genauso wie wir Menschen, zum Beispiel wenn ein Auto im Weg steht, geht er genauso daran vorbei wie wir und läuft nicht einfach weg. Falls ihr denkt, dass Wölfe wasserscheu sind, irrt ihr euch. Es gibt Wölfe, die 10 km am Stück schwimmen können. Und wusstet ihr, dass von 10 Wolfswelpen meistens nur zwei überleben? Wölfe werden erst gefährlich, wenn man sie angreift. Im Moment hat Rumänien die meisten Wölfe, mit 3.000 – 4.000 Tieren. In Deutschland leben ungefähr 350 Tiere. Dank Peilsender konnte man schon viele Wolfsrudel ausfindig machen. In Baden-Württemberg gibt es keine freilebenden Wölfe, aber wir alle hoffen, dass bald auch welche in freier Natur leben.
 

Ich möchte allen, die diesen Artikel gelesen haben, sagen: Ihr braucht keine Angst vor Wölfen zu haben!

 

 

Unsere neuen Erstklässler sind da!   Mehr Fotos 

 

 

Wir haben jetzt ein Klettergerüst auf dem Schulhof!
Herzlichen Dank an den Förderverein und an die Stadt!